Zurück

Das neue Buch "Feuer und Blut" seit 19.11.18 erhältlich  ›

Das Haus

Baratheon

- Unser ist der Zorn -

Haus Baratheon ist das jüngste der Großen Häuser. Es wurde während des Krieges der Eroberung gegründet, als Orys Baratheon, den Gerüchten zufolge ein Bastardbruder Aegons des Eroberers, Argilac den Arroganten, den letzten Sturmkönig, besiegte und erschlug. Aegon belohnte ihn mit Argilacs Burg, Land und Tochter. Orys nahm das Mädchen zur Braut und übernahm Wappen, Titel und Sinnspruch ihres Geschlechts.

Im Jahre 283 nach Aegons Eroberung stürzte Robert aus dem Hause Baratheon, Lord von Sturmkap, den Irren König Aerys II. Targaryen und errang den Eisernen Thron. Sein Anspruch auf die Krone leitete sich von seiner Großmutter Prinzessin Rhaelle ab, einer Tochter von König Aegon V. Targaryen, obgleich Robert lieber behauptete, sein Streithammer rechtfertige seinen Anspruch.

Das Wappen der Baratheons zeigt einen gekrönten Hirschen auf goldenem Feld. Ihre Worte lauten Unser Ist Der Zorn.

{Robert Baratheon} der Erste Seines Namens, König der Andalen und der Rhoynar und der Ersten Menschen, Herr der Sieben Königslande und Protektor des Reiches, getötet von einem Eber

– seine Gemahlin, Königin Cersei aus dem Hause Lennister

– ihre Kinder:

  •  {König Joffrey Baratheon}, der Erste Seines Namens, auf seinem Hochzeitsfest ermordet
  •  Prinzessin Myrcella, ein Mündel in Sonnspeer, verlobt mit Prinz Trystan Martell
  •  König Tommen Baratheon, der Erste Seines Namens

– seine Brüder:

  •  Stannis Baratheon, abtrünniger Lord von Drachenstein, erhebt Anspruch auf den Eisernen Thron

 seine Tochter, Sharin, ein elfjähriges Mädchen

  •  {Renly Baratheon} abtrünniger Lord von Sturmkap und Anwärter auf den Eisernen Thron, inmitten seines Heeres ermordet

– seine unehelichen Kinder:

  •  Mya Stein, eine junge Frau von neunzehn Jahren, in Diensten von Lord Nestor Rois von den Toren des Mondes
  •  Gendry, ein Geächteter in den Flusslanden, der nicht um seine Herkunft weiß
  •  Edric Sturm, sein anerkannter Bastardsohn von Lady Delena aus dem Hause Florent, versteckt sich in Lys

 Ser Andru Estermont, Roberts Vetter zweiten Grades und Vormund

 seine Wachen und Beschützer:

 Ser Gerald Gauer, Luis, genannt »das Fischweib«, Ser Triston vom Kerbholz, Omer Brombeer

  •  {Barra}, seine Bastardtochter von einer Hure aus Königsmund, ermordet auf Befehl seiner Witwe

– seine weiteren Verwandten:

  •  sein Onkel Ser Eldon Estermont, Lord von Grünstein

 sein Vetter Ser Aemon Estermont, Eldons Sohn

 sein Vetter zweiten Grades, Ser Alyn Estermont, Aemons Sohn

 sein Vetter Ser Lomas Estermont, Eldons Sohn

 sein Vetter zweiten Grades, Ser Andru Estermont, Lomas’ Sohn

– Adelshäuser, die durch Eid an Sturmkap gebunden sind, die Sturmlords:

  •  Davos Seewert, Lord vom Regenwald, Admiral der Meerenge und Hand von König Stannis, wird für tot gehalten, zurzeit auf Irrfahrt mit ungewissem Ziel

 seine Gemahlin Lady Marya, die Tochter eines Zimmermanns

 ihre Söhne:

 Dael, Allard, Matthos, Maric}, getötet während der Schlacht auf dem Schwarzwasser

 Devan, Knappe von König Stannis

 Stannis und Steffon

  •  Ser Gilbert Farring, Kastellan von Sturmkap

 sein Sohn Bryn, Knappe von König Stannis

 sein Vetter, Ser Godry Farring, genannt »Riesentöter«

 Elwald Wiesen, Lord von Burg Grasfeld, Seneschall von Sturmkap

  •  Selwyn Tarth, genannt der Abendstern, Lord von Tarth

 seine Tochter Brienne, die Jungfrau von Tarth, wird auch »Brienne die Schöne« genannt

 ihr Knappe Podrick Payn, ein zehnjähriger Junge

  •  Ser Ronnet Connington, genannt »der Rote Ronnet«, der Ritter vom Greifenhorst

 seine jüngeren Geschwister Raymund und Alynne

 sein Bastardsohn, Ronald Sturm

 sein Onkel zweiten Grades Jon Connington, ehemals Lord vom Greifenhorst und Hand des Königs, von Aerys II. Targaryen verbannt, der seinen Tod nur vorgetäuscht hatte

  •  Lester Morrigen, Lord vom Krähenhorst

 sein Bruder und Erbe, Ser Richard Morrigen

 sein Bruder {Ser Guyard Morrigen}, genannt »Guyard der Grüne«, erschlagen in der Schlacht am Schwarzwasser

  •  Arstan Selmy, Lord von Herbsthall

 sein Großonkel, Ser Barristan Selmy

  •  Caspar Wyld, Lord von Regenheim

 sein Onkel, Ser Ormund Wyld, ein alt gewordener Ritter

  •  Harwald Grimm, Lord von Grimmwald
  •  Hugo Grandison, genannt »Graubart«, Lord von Weitblick
  •  Sebastion Errol, Lord von Erntehall
  •  Kliffort Swann, Lord von Steinhelm
  •  {Beric Dondarrion}, Lord von Schwarzburg, genannt »der Blitzlord«, ein Geächteter in den Flusslanden, oftmals erschlagen und nun wahrhaftig tot
  •  {Bryk Caron}, Lord von Nachtlied, erschlagen von Ser Philip Fuhs am Schwarzwasser

 sein Schlächter, Ser Philip Fuhs, ein einäugiger Ritter, Lord von Nachtlied

 sein Halbbruder von niedriger Geburt, Ser Rolland Sturm, genannt »der Bastard von Nachtlied«, selbsternannter Lord von Nachtlied

  •  Robin Erbsengraben, der Lord von Suppenfeld
  •  Maria Mertyns, Lady von Nebelwald
  •  Ralph Buckler, Lord von Bronzetor

 sein Vetter, Ser Brus Buckler

Pfeil links